Watercolor Tattoo

Heutzutage sind Watercolor Tattoos extrem beliebt, auch in Deutschland. Die Idee kommt aus Asien. Diese Tattoos sehen wie Aquarell Gemälde aus, denn sie haben keine Kanten wie klassische Tattoos und sind meistens bunt und nicht schwarz-weiß. Was die Stellen betrifft, wo man diese besonderen Tattoos stechen kann, so gibt es hier keine speziellen Forderungen. Man kann sie haben, wo man sich nur wünscht. Auch was die Bilder für Tattoos angeht, kann man frei wählen, was für ein Bild das ganze Leben begleiten wird. Es gelten dieselbe Regeln wie für ein „normales“Tattoo, die groben Unterschiede gibt es nur im Aussehen des Tattoos. Natürlich hängt vieles vom Tätowierer ab, hier auch mehr. Für die Tattoos mit verblassten Kanten und Schattierungen braucht man wirklich einen Profi.

Motive für moderne Watercolor Tattoos

Bei dem Watercolor Tattoo wird das Motiv zuerst mit Aquarellfarben auf dem Blatt Papier gemalt und dann auf die Haut übertragen. Was die Motive für moderne Watercolor Tattoos anbelangt, dann sind Tiere, Feder, Schmetterlinge und Blumen sehr populär.

Im Zusammenhang mit diesem Thema gibt es viele Meinungen und Befürchtungen, dass diese Tattoos noch schneller als normale Tattoos verblassen und verschwimmen können. Sie haben ja keine festen Konturen. Wie man weiß, jedes Tattoo verändert sich im Laufe der Zeit. Mittlerweile gibt es verschiedene Methoden, wie man diesen Prozess verlangsamen kann. Aber trotzdem unangenehm. Also, die Aquarell Tattoos haben keine Kanten und deshalb verschwinden schneller. Der Haken besteht darin, dass das nur Vermutungen sind und niemand weiß, ob das stimmt. Diese Idee ist relativ neu und es gibt niemanden, der solches Tattoo sehr lange hat, um dies zu bestätigen oder zu widerlegen.

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 1

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 2

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 3

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 4

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 5

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 6

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 7

Motive fr moderne Watercolor Tattoos 8

Ideen für coole Aquarell Tattoos

Wie gesagt, es gibt ein paar Tricks, wie man das Verfallsdatum der Tattoos verlängern kann. Erstens wählt man die Stelle, die nicht ständig offen ist, sprich, Tattoos sollen die Sonnenstrahlen nur wenig „sehen“. Denn sie hellen es auf. Solche Stellen sind, zum Beispiel, Schulter, Arm, Bein. Die besten Stellen dagegen sind Rücken, Oberschenkel, Schulterblatt. Sie bekommen in der Regel wenig Sonnenschein und haben genug Platz für das Tattoo. Zweitens wäre es besser das Motiv mit möglichst für diese Art Tattoos klaren Konturen zu wählen. Auch die Farben müssen knallig und abwechslungsreich sein. Drittens besteht die Möglichkeit, sich das Tattoo nach einiger Zeit nachstechen zu lassen.

Wer sich nicht entscheiden kann, hat Glück, Ideen für coole Aquarell Tattoos im Internet anzuschauen. Obwohl dieser Trend neu ist, hat man genug Artikel mit Informationen und Bildern zu diesem Thema. Auch die persönliche Beratung beim Tätowierer ist empfehlenswert.

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 1

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 2

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 3

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 4

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 5

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 6

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 7

Ideen fr coole Aquarell Tattoos 8

Vorlagen für Tattoos im Wasserfarbenstil

Die Männer, die solche Tattoos cool finden, aber Angst haben, dass sie nicht genug männlich aussehen, haben hier nichts zu fürchten. Alles liegt an der Farbenauswahl. Die Watercolor Tattoos können auch in Schwarz, Braun, Dunkelrot oder Dunkelblau gestochen werden.  Das Tattoo für Männer kann auch nicht so bunt, sondern eher ein-, zwei- oder dreifarbig sein. Die Motive unterscheiden sich auch: Männer bevorzugen Symbole für Stärke und Ausdauer, beispielsweise, Löwe, Wolf, Schädel, Kompass etc. Aber natürlich legen vor allem die Frauen einen großen Wert auf diese Art von Tätowierung.

Vorlagen für Tattoos im Wasserfarbenstil sind auch im Internet oder beim Tätowierer zu finden. Dabei ist es extrem wichtig, dass der Tätowierer schon gute Erfahrung damit hat.

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 1

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 2

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 3

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 4

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 6

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 7

Vorlagen fr Tattoos im Wasserfarbenstil 8

Die besten Watercolor Tattoos

Jeder entscheidet für sich selbst, was für ihn die besten Watercolor Tattoos sind. Man muss sich wirklich viel Zeit lassen für die richtige Entscheidung. Man muss bedenken, dass Tattoos für immer und ewig sind. Deshalb muss man eigentlich nicht auf die Trends achten; man muss wissen, was man will und was mir gefällt. Es ist nicht so leicht, von Millionen Motiven nur ein oder zwei wählen. Denn den ganzen Körper mit zig verschiedenen Bildern stechen zu lassen ist nicht so gut. Das ist ja klar. Darum braucht man viel Zeit, um zu verstehen, was für mich am wichtigsten ist und was ich verewigen möchte. Es schadet nicht auch nach Meinung von Eltern oder Freunden zu fragen, aber letztendlich liegt es an uns, welche Entscheidung wir treffen. Niemand als wir sind für unser Leben und somit für unsere Tattoos verantwortlich.

Die besten Watercolor Tattoos 1

Die besten Watercolor Tattoos 2

Die besten Watercolor Tattoos 3

Die besten Watercolor Tattoos 4

Die besten Watercolor Tattoos 5

Die besten Watercolor Tattoos 6

Die besten Watercolor Tattoos 7

Die besten Watercolor Tattoos 8

Die besten Watercolor Tattoos 9

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik scheinen als echte Aquarellgemälde auszusehen. Natürlich jeder wünscht sich solches Tattoo zu haben. Man muss aber bedenken, dass solche Tattoos auf der hellen Haut besser aussehen. Denn auf blasser Haut merkt man schöne Farben am besten. Das ist gleich wie mit dem Gemälde: Man malt auf einer schneeweißen Leinwand und jede Farbe sieht besonders aus. Wenn man ein schönes farbiges Aquarell Tattoo will, dann hat man auch den Wunsch, dass dieses umwerfend aussieht, auch nach ein paar Jahren. Darum muss man sehr vorsichtig mit den Tattoos sein. Wenn man keinen bekannten Tätowierer hat, dann ist es besser zuerst zu 2-3 verschiedenen zu gehen, sich umzuschauen und zu hören, was sie zu sagen haben. Es geht ja um die Sicherheit und auch schließlich um das Leben, denn AIDS ist über den Nagel übertragbar.

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 1

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 2

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 3

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 4

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 5

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 6

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 7

Bilder von Tattoos in Wasserfarbentechnik 8

Schöne Tattoos mit Aquarell Farbklecks

Diese Tattoos ähneln sich den Aquarellbildern am meisten. Man sieht bunte Farbklecks mit schwarzen Konturen drauf, als ob jemand die Farben verschüttet hätte. Solche Tattoos mit Aquarell Farbklecks sind besonders wunderschön und verbessern die Laune des Besitzers und der Umgebung. Und wenn mit solchen Tattoos noch besondere Erinnerungen in Verbindung stehen, umso kostbarer sind sie. Indem man dieses Tattoo betrachtet, dann erinnert man sich an schöne Momente des Lebens und versteht, dass das Leben nicht so schlimm ist, wenn man es nur bemerken möchte. Wer das nicht will, dem helfen keine Tattoos, keine Bücher über positives Denken, kurzum nichts und niemand.

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 1

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 2

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 3

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 4

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 5

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 6

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 7

Schne Tattoos mit Aquarell Farbklecks 8